Logo KTG-g-gif-neu
Neue Mitglieder

Wer Interesse an einem Vereinsbeitritt hat, kann sich beim Vorstand melden oder kommt unverbindlich zu einem unserer Trainingsabende. In der Regel Mittwochs- Abends von 21-22 Uhr. Treffpunkt ab 20.30 am Seiteneingang des Hallenbades. In den Sommerferien treffen im Sternbusch-Freibad, jeden Montag von 18-20 Uhr. Kostenloses Schnuppertauchen ist selbstverständlich (Voranmeldung). Auch kann man 2-3 mal unverbindlich die Trainingsabende besuchen.

Mitglied kann jeder werden, der Interesse am Tauchsport hat. (Eine Ärztliche Bescheinigung muß vorgelegt werden, wenn man an den Tauchaktivitäten teilnehmen möchte). Eine entsprechende Ausbildung wird im Verein durchgeführt. Auch Mitglieder mit Tauchscheinen (auch von anderen Verbänden) sind im Verein herzlich willkommen.

Die Jahresbeiträge sind zur Zeit wie folgt:
AKTIVES MITGLIED
Erwachsene: 90,- Euro
Schüler/Studenten: 50,- Euro
Ehepartner/Lebensgefährte: 60,- Euro
Familienbeitrag: 155,- Euro.

Einmalige Aufnahmegebühr:
Anfänger:
Erwachsene: 110,- Euro
Schüler/Studenten: 45,- Euro
Ehepartner/Lebensgefährte: 85,- Euro
Für die Freiwassertauchgänge fallen noch extra Kosten an.

Einmalige Aufnahmegebühr:
Taucher mit Ausbildungsnachweis:
Erwachsene: 60,- Euro
Schüler/Studenten: 25,- Euro
Ehepartner/Lebensgefährte: 50,- Euro

PASSIVES MITGLIED (hier ist keine Aufnahmegebühr zu entrichten)
Erwachsene: 45,- Euro
Schüler/Studenten: 25,- Euro
Ehepartner/Lebensgefährte: 25,- Euro
Familienbeitrag: 90,- Euro.

Für die Aufnahme ist folgendes erforderlich:
Aufnahmeantrag ausfüllen
Datenschutzformular ausfüllen
Ärztliche Tauchtauglichkeitsbescheinigung erbringen
Bankeinzugsermächtigung ausfüllen (auf dem Aufnahmeantrag)
1 Passbild mitbringen

Neue Mitglieder, die schon im Besitz eines Tauchscheines sind, füllen zusätzlich eine Einverständniserklärung für sicheres Tauchen aus.

ACHTUNG: Durch “Klicken” auf den entsprechenden Hinweisen wird ein PDF-Formular auf den Rechner geladen, was man ausdrucken kann.

Fragen zur Tauchtauglichkeit beantwortet auch Peer Knoth, erreichbar in der Gemeinschaftspraxis Oschilewski, Rees, vor dem Falltor, Tel. 02851-92330

Vorab schonmal die Seite zum herunterladen des Untersuchungsbogen und des Zertifikates für die Tauchtauglichkeit. Die Bescheinigung liegt als PDF-File vor und muß heruntergeladen und ausgedruckt werden.
Ladet bitte in der Rubrik “Tauchtauglichkeit” die beiden PDF Formulare mit dem Zusatz “Leerformulare” herunter und druckt diese aus. Ein Bogen ist als Richtline für den untersuchenden Arzt gedacht - falls dieser nicht weiß was alles beachtet werden muß. Das zweite Formular - hier bestätigt der Arzt die Tauchtauglichkeit - diese Formular bei Eintritt in den Verein bitte mitbringen.

Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin e.V.

[Home] [Hallenbad Kleve] [Freibad Kleve] [Vereinsgewässer] [Ausbildung] [Kompressorraum] [Tauchplatzbeschreibung] [Neue Mitglieder] [Vorstand] [Links] [Email] [Impressum] [Wegeplan]